Landesverband
donum vitae in
Baden-Württemberg e.V.
Friedrichstr. 3
69117 Heidelberg
Tel. 062 21 / 43 40 282

Spendenkonto:
Bank für Sozialwirtschaft
BIC: BFSW DE 33 STG
IBAN:
DE11 60120500 0001717400

 

 

Kontakt zu den Beratungsstellen

Beratungsstellen in Baden-Württemberg

Sie sind hier: Aktuell > Presse > Presseartikel 2008 u. älter

Presse 2007

Freude über Geburtsanzeigen
Schwarzwälder Bote, Ausgabe Schramberg, 09/07
Inge Keller ist eine von zwei langjährigen Mitarbeiterinnen der Rottweiler Beratungsstelle von donum vitae. Sie folgte einer Einladung des Städtischen Frauenbeirats und berichtete aus ihrer täglichen Arbeit. Bereits seit 2001 gibt es die Beratungsstelle in Rottweil. (....) Die Beratung ist überkonfessionell, kostenlos und die Mitarbeiterinnen unterliegen der Schweigepflicht. Der Verein donum vitae (....) hat in seinem Konzept festgelegt, dass die Beratung zur Förderung menschlichen Lebens erfolgen soll. Diesem Anspruch werden die Mitarbeiterinnen gerecht, indem sie Frauen in Konfliktsituationen Hilfsmöglichkeiten aufzeigen und keine aktive Hilfe bei einem Schwangerschaftsabbruch leisten. In ihren Ausführungen bezeichnete Inge Keller die Beratung als „zielorientiert und ergebnisoffen.“ (....) Wenn die Klientinnen nach Ausstellung des Beratungsscheins nicht von den weiteren Gesprächsangeboten der Beratungsstelle Gebrauch machen, weiß Inge Keller auch nicht, wie sie sich entschieden haben. Die Zahl der Beratenen wird statistisch erfasst, nicht jedoch die Zahl der Abbrüche. So liest Inge Keller mit großem Interesse die Geburtsanzeigen und hat manchmal einen besonderen Grund, sich zu freuen.